certificeringer

dk  de  greenland  faer

58 PS in einer Ejvind 27

1Bjarne (Berufs Fischer), vom guten Schiff HAVFRUEN aus Kerteminde.

Mein Name ist Bjarne und ich bin Berufsfischer auf dem Schiff HAVFRUEN aus Kerteminde, Dänemark

Ich hatte einen älteren Dieselmotor in meinem Boot.

Da ich mein Boot ungefähr 1800 Stunden jährlich für meinen Lebensunterhalt benutze, war es für mich sehr wichtig einen neuen Motor zu finden, der genau so zuverlässig sein würde wie der alte Motor es gewesen war.

BLADT Diesel:

Ich wurde auf BLADT DIESEL durch einen Prospekt, der auf meinem Boot hang aufmerksam.

Kaufserlebnis:

Meine Frau und ich fuhren nach einem angenehmen Telefongespräch zu BLADT DIESEL. Wir führten ein gutes Gespräch mit Peter und wir fühlten uns sofort in guten Händen. Nach ein paar Stunden war der Handel abgeschlossen.

Ich stellte an den Motor hohe Ansprüche. Das Drehmoment und auch der Durchzug sollten gut sein.

Ich fische sehr nahe an den Betonpfeilern (bis runter zu 4 Meter) an der ”Storebælt” Brücke. Manchmal kommt ein großes Schiff und dann muß ich schnellstens verschwinden um nicht an die Betonpfeiler gedrückt zu werden.

Getrieb und Zugkraft:

Durchzug und ein gutes Getriebe waren für mich das Allerwichtigste. Selber wollte ich nur das gleiche Tempo wie mit dem alten Motor erreichen – 6,3 Knoten. Peter von BLADT DIESEL hat mir eine Reduktion im Getriebe empfohlen, 2,73:1. Teils um Lärm von der Welle zu reduzieren auf Grund weniger Umdrehungen und teils um einen größeren Propeller montieren zu können, der mehr Wasser greifen würde, sowohl bei hoher wie auch bei niedriger Geschwindigkeit. Heute bin ich 1 Knoten schneller wie früher, das Boot zieht nun richtig gut. Meine Erwartungen wurden mehr als erfüllt.

Motorenlärm:

Im Vergleich zu meinem früheren Motor ist der Motorenlärm wesentlich reduzierter als vorher.

Vibrationen:

Früher wollte meine Frau gerne ab und zu mitfahren, jedoch wurde sie vom Gerüttel der Maschine

krank. Unser größter Wunsch war einen vibrationsfreien oder fast vibrationsfreien Motor zu finden.

Peter von BLADT DIESEL hat mir ein ”Pyton Drive” vorgeschlagen. Zu diesen Vorschlag habe ich mich dann nach einigen Überlegungen entschlossen. Dies und einreduziertes Getriebe hat dazu beigetragen, daß wir fast keine Vibrationen mehr spüren. Eine markante Verbesserung, die ich sehr schätze, da ich ungefähr 150 Strunden monatlich auf dem Boot verbringe. Gute Arbeitsbedingungen sind nun mal sehr wichtig.

Nach dem Handel:

Als Kaüfer muß ich sagen bin ich auserordentlich zufrieden. Gleich von Anfang an haben wir einen guten Service bei BLADT DIESEL erlebt, sowohl vor dem Kauf und sogar im nach hinein.

Peter hat uns noch später angerufen, um zu hören, wie alles läuft und ob wir zufrieden sind, welches uns sehr positiv überrascht hat.

Schlußfolgerung:

Preisleistungsverhältnis bei BLADT DIESEL ist sehr gut. Ich habe jetzt schon 350 Stunden mit dem neuen Motor zurückgelegt (für normale Vebraucher wäre das wohl 2-3 Jahre Fahrt) und ich kann BLADT DIESEL wärmstens weiterempfehlen. Da ich noch nicht so lange mit dem Motor gefahren bin, kann ich mich über die Haltbarkeit nicht äußern, jedoch habe ich bis lang noch überhaupt keine Probleme mit dem Motor. Daher sehe ich die Zukunft mit diesem Motor als Partner sehr positiv.


Meine Empfehlung:

Mit meinen jetzigen Erfahrungen würde ich noch mal einen BLADT DIESEL kaufen, wenn ich ein neues Boot kaufe würde, daß einen neuen Motor braucht.

Meine beste Empfehlung:

Bjarne Havfruen, Kerteminde, Dänemark