certificeringer

dk  de  greenland  faer

80 PS - Bladt Diesel - Starlet 34 - austausch

Austausch vom Volvo Penta 110PS gegen 80PS Bladt DIESEL Motor

Bootsbesitzer Claus Schierenberg.

 film reel ty small

Austausch von einem Volvo Penta 375A 110PS gegen einem 80PS Bladt Diesel in der Werkstatt in Rødekro. Bei einer Starlet 34 von Claus Schierenberg aus Ribe.

Starlett 34 und Besitzer in der Werkstatt in Rødekro.

starlett34 3-4

Der alte Volvo Penta 110 PS Motor.

starlett34 5

starlett34 6

Im Dach ist ein Loch geschnitten worden, um den alten Motor mit den neuen ersetzen zu können.

starlett34 7

starlett34 8

Der  alte Volvo Penta mit folgender Geschichte: der Motor ist von 1965 bis Ende der 70´er als Lastwagen Motor verwenden worden,  und nach Renovierung in diese Starlett 34 Jahrgang 82 eingebaut worden.

starlett34 9

Giessen von einer 12 mm Stahlplatte mit 4 Schichten von Glasfaser, die als Erleichterungsplatte für die Drucklage des Phytons Drive dient.

starlett34 10

Auf dem Bild, Bootsbauer Lars Petersen bereitet die Ausrichtung von Motor und Motorlager vor.

starlett34 11

starlett34 12

starlett34 13

80 hk BLADT DIESEL  Motor mit Phyton Drive montiert.

starlett34 14

Phyton Drive und neue Druckplatte mit BAYSAN H 80 Hydraulischer Getriebe montiert.

starlett34 16

Das Dach wird wieder mit 4 Schichten von 650 Gram Glaserfaser geschlossen (wonach es mit GelCoat gefüllt wird, geschliffen und gemalt wird – dies ist jedoch nicht auf diesem Bild abgebildet).

starlett34 17

starlett34 18

BMS holt das Boot von Claus aus der Werkstatt ab, und fährt es nach Ribe.

starlett34 19

starlett34 20

Fertig ist die Arbeit, es wird für die gute Zusammenarbeit gedankt. Von links nach rechts: Bootsbauer Lars Petersen, Bootsbesitzer Claus Schierenberg, und Besitzer von BLADT DIESEL Peter Rosenberg Bladt.

Im Frühling 2012 plant Claus Schierenberg eine Fahrt von Ribe durch die Nordsee und durch den Nord-Ostsee-Kanal bis hoch nach Graasten, wo er Festlieger ist. Hier werden wir in Zusammenarbeit mit Claus einen Tag der offenen Tür veranstalten und hier wird bei Interesse auch eine Probefahrt angeboten.

Das Datum ist wegen Wetterverhältnisse und wegen der noch unbekannten Länge des Winters noch nicht festgelegt. Wir werden aber hier auf dieser Seite die Veranstaltung  ungefähr einem Monat im Voraus bekannt gegeben. Für diejenigen, die an der Veranstaltung nicht teilnehmen können, hat Claus versprochen den Motor und die Fahrt hier auf der Seite zu beschreiben